Der Leistungskurs Geographie Jahrgangsstufe 2 des Ganztagsgymnasiums Osterburken (GTO) sprach im Rahmen seiner Exkursion mit dem Marketingleiter im Bereich Tourismus im Touristeninformationszentrum in Heidelberg. Gesprächsanlass war die Situation vor und während Corona. Im Anschluss folgte ein Besuch der Firma Contargo GmbH. Der Betriebsleiter des Standorts Mannheim führte die Gruppe über das Betriebsgelände. Gesprächspunkte waren die Globalisierung und der Warentransport in alle Welt. Der Kurs erhielt interessante Einblicke in die Welt der Wirtschaft.

Des Weiteren fand der Karst-Aktionstag rund um Buchen im Odenwald statt. Hier fand im Rahmen der Geografie-Aktionstage des Burghardt-Gymnasiums in Buchen eine Führung durch die Karstlandschaft des Muschelkalks statt. Es folgte ein Besuch der Eberstädter Tropfsteinhöhle.

Dank der bei beiden Veranstaltungen hervorragenden Vermittlung erhielten die Schülerinnen und Schüler des Kurses hilfreiche und im Unterricht anwendbare Informationen.

Weitere aktuelle Beiträge

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung - klicken Sie dazu auf "Weitere Informationen". Durch die beiden anderen Schaltflächen lässt sich die Behandlung von Cookies einstellen: "OK" erlaubt die Nutzung von Cookies, "Ablehnen" verbietet sie.