llp_logo_de_web

Comenius-Programm in Osterburken 2010

 

Internationale Schülerbegegnung am Ganztagsgymnasium Osterburken



In diesem Jahr nehmen ca. 125 Schülerinnen und Schüler des GTO am Comenius-Projekt teil. Es steht unter dem Motto „EYE“ und hat als Thema in diesem Jahr Energie- und Umwelt-Aspekte.

 

Aus den Klassen 9b und 9c fahren ca 50 Schüler an die ausländischen Partnerschulen, nach Brugge (Belgien)und nach Aalten (NL).

Als Gastgeber nehmen 46 Schüler aus den Klassen 8 Gäste auf aus den Partnerschulen in Aalten (NL), Brügge (B), und Swidnik (PL). Herr Kostadinov hat diese Klassen vorbereitet. Zusätzlich kommen 25 Schüler aus der französischen Partnerstadt Hondschoote im Rahmen dieses Projekts zu uns und werden von der Klasse 9a aufgenommen.

Der Termin für diese Austauschwoche ist

von Freitag, 5. März 2010 (22.00 Uhr) bis Freitag, 12. März (24.00 Uhr).

Wie bisher wird das Wochenende in den Familien verbracht. Gemeinsam mit den Gästen finden workshops und Besichtigungen statt, u. a auch ein Sporttag. Am Freitagabend findet ein Abschlussabend statt, bevor die Gäste wieder abreisen.

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

 

Weitere aktuelle Beiträge

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung - klicken Sie dazu auf "Weitere Informationen". Durch die beiden anderen Schaltflächen lässt sich die Behandlung von Cookies einstellen: "OK" erlaubt die Nutzung von Cookies, "Ablehnen" verbietet sie.
Weitere Informationen Ok Ablehnen