am Samstag, 20.10 2012  um 19.00 Uhr

„Das GTO jazzt wieder“. Am 20.10.2012 treffen sich die Bigbands des Kopernikus-Gymnasiums Aalen-Wasseralfingen, des Helmholtz-Gymnasiums Karlsruhe, des techn. Gymnasiums Ravensburg sowie des Thomas-Strittmatter-Gymnasiums St. Georgen als Gäste der GTO- Bigband im Ganztagsgymnasium. Im Rahmen der Begegnungen der Schulmusik mit Unterstützung durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport werden die jungen Musiker gemeinsam Stücke erarbeiten. Zehn hochkarätige Dozenten – sechs davon sind oder waren Mitglieder des Bundesjazzorchesters- werden die Musiker während des Tages unterrichten. Außerdem werden die Musiker die Auftragskomposition „Transibadische Eisenbahn“ des jungen Jazz-Saxophonisten Alexander Bühl mit dem Komponisten gemeinsam einüben und am Ende des Konzertes uraufführen. Die Komposition beschreibt musikalisch eine Zugfahrt von Mannheim nach Osterburken.
Ab 19 Uhr laden die Bands zum großen Abschlusskonzert in die Aula des GTO ein. Auch die Kiddies`Band und die GTO- Ehemaligen werden das Konzert mit ihren Beiträgen bereichern.
Alle Musikbegeisterten sind herzlich dazu eingeladen die Veranstaltungen während des Tages und vor allem das Abschlusskonzert zu besuchen.
Der Eintritt ist frei.