Sehr geehrte Eltern,

die ersten Wochen sind vorüber und wir hoffen, dass Ihre Kinder gut im neuen Schuljahr angekommen sind. Bevor wir nun in die Herbstferien gehen, möchten wir Ihnen einige wichtige Informationen weitergeben.

Aktionen zugunsten unseres Awasa-Projektes im Schuljahr 2019-2020

Wanderung: Am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019 fand bereits für die Klassenstufen 5 bis 10 die alljährliche Wanderung zugunsten unseres Awasa-Projektes statt. Näheres dazu haben Sie bereits von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern erfahren. Falls Sie sich bereit erklärt haben zu spenden, kommt Ihr Betrag dem vom „Verein für hungernde Kinder e.V.“ ins Leben gerufenen Projekt zugute.

Weihnachtsmarkt: Am Freitag, dem 6. Dezember 2019, findet wieder der Weihnachtsmarkt zugunsten des Awasa-Projektes statt. Schülerinnen und Schüler verkaufen selbst Hergestelltes, und auch dieser Erlös kommt wieder der Regionen im Süden Äthiopiens zugute.

Mittagessen: Am Dienstag, dem 12. Dezember 2019 wird der für das Mittagessen gezahlte Betrag von unserem Anbieter apetito wieder für das Awasa-Projekt gespendet. Daher wäre es schön, wenn viele Schülerinnen und Schüler und auch Eltern an diesem Tag in unserer Mensa essen. Essensbestellungen können bis Dienstag, dem
12. Dezember um 8:45 Uhr telefonisch oder per Mail entgegengenommen werden. Der Preis pro Essen beträgt 3,20 Euro; die Essensmarken liegen für Sie als Eltern im Sekretariat bereit. Schülerinnen und Schüler bestellen ihr Essen wie gewohnt über ihr „mampf“-Benutzerkonto.

Weihnachtskonzert: Am Mittwoch, 11. Dezember 2019 findet um 19:00 Uhr wieder das alljährliche Weihnachtskonzert in der Aula des GTO statt. Der Eintritt ist frei, die Mitwirkenden freuen sich auf Ihren Besuch und auf Spenden für das Awasa-Projekt.

Wenn Sie mehr über das Awasa-Projekt erfahren möchten, finden Sie auf unserer Homepage unter „Aktuelles“ -> „Projekte“ -> „Awasa“ ausführliche Informationen.

Schülerversicherungen

Wie Sie wissen, darf die Schule mit Beginn dieses Schuljahres keine Anmeldungen mehr für die Schülerzusatzversicherung annehmen, da das Kultusministerium den Gruppenversicherungsvertrag mit der BGV gekündigt hat. Dankenswerterweise hat unser Schulträger, der Neckar-Odenwald-Kreis die 1-Euro-Versicherung für alle Schüler übernommen, aber auch mitgeteilt, dass Zusatzversicherungen (z.B. für Instrumente) privat abgeschlossen werden müssten. Auf Anfrage von verschiedenen Eltern hin prüfen zur Zeit sowohl unser Sekretariat als auch der Verein der Freunde und Förderer noch, welche Möglichkeiten hinsichtlich einer Gruppeninstrumentenversicherung bestehen; es gibt allerdings noch kein endgültiges Ergebnis. Sobald wir mehr wissen, werden wir Sie auf dem Weg über die Elternvertreter Ihrer Klassen informieren.

Schulfotografie

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir als Schule keine Schulfotografieaktion mehr durchführen; auf der Elternbeiratssitzung am 8. Oktober wurden die Elternbeiräte ausführlich über die Gründe informiert und können Ihnen bei Bedarf Näheres sagen. Wir sind im Gespräch mit der hauseigenen Foto-AG, die auf Wunsch die Aufgabe übernehmen kann, Klassenfotos zu machen. Wenn Ihr Kind einen Schülerausweis benötigt, stellen wir diesen gern im Sekretariat aus und benötigen dazu ein geeignetes Foto Ihres Kindes im Passfotoformat.

Schülermitverantwortung (SMV)

Ebenfalls auf der Elternbeiratssitzung wurde besprochen, wie unsere SMV die verschiedenen Veranstaltungen (z.B. Unterstufenfasching, Schulball, Nikolausaktion oder Ähnliches) im kommenden Schuljahr finanzieren kann. Laut SMV-Verordnung § 19 (Finanzierung) ist es möglich, dass [Zitat:] „die SMV einer Schule … im Benehmen mit dem Elternbeirat der Schule zur Deckung ihrer notwendigen Kosten freiwillige, einmalige und laufende Beträge von den Schülern ab Klasse 5 erheben“ kann. In der Elternbeiratssitzung haben wir uns darauf verständigt, dass der SMV unserer Schule ermöglicht wird, einen freiwilligen und pro Schuljahr einmaligen Beitrag von 2,- Euro pro Schüler einsammeln zu dürfen. Wir bedanken uns bereits jetzt auch im Namen der SMV für diesen sehr wichtigen Beitrag zur Unterstützung der SMV-Arbeit.

Verspätungsprotokoll

Aufgrund der ständigen Verspätungen von Bussen und Bahnen wurde auf einer Elternbeiratssitzung im vergangenen Schuljahr beschlossen, dass wir eine Sammlung aller Verspätungen vornehmen wollen. Dafür gibt es jetzt ein Verspätungsprotokoll, das für die Osterburkener und Adelsheimer Schulen einheitlich gestaltet wurde. Es wird darum gebeten, dass alle betroffenen Familien dieses Formular regelmäßig ausfüllen und und per Mail an Frau Walzenbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) übersenden oder im Sekretariat abgeben. Sie finden dieses Formular auf unserer Homepage unter der Rubrik „Downloads“.

Fundsachen

Wir haben zur Zeit wieder viele Fundsachen, die auf ihre Abholung warten; diese können bei unserem Hausmeisterteam und auch im Sekretariat abgeholt werden (bitte Termin vereinbaren).

Schulneubau

An dieser Stelle möchten wir Sie noch über das Ergebnis der am Montag, dem 21. Oktober stattgefundenen Stadtratssitzung der Stadt Osterburken informieren. Wie Sie auch der örtlichen Presse bereits entnehmen konnten, beteiligt sich die Stadt Osterburken finanziell an der Umsetzung des Neubauprojekts. Wir sind als Schule über diese Entscheidung der Verantwortlichen sehr glücklich und freuen uns darüber, dass die Stadt Osterburken hier ein deutliches Zeichen für den GTO-Neubau und damit auch für den Schulstandort Osterburken setzt. Mittlerweile ist auch der Bescheid des Regierungspräsidiums Karlsruhe beim Schulträger eingetroffen, durch den die bestehende Drei- bis Vierzügigkeit des GTO auch für den zu erstellenden Neubau bestätigt wurde.

Am Mittwoch, dem 4. Dezember 2019 findet dann um 16:00 Uhr die öffentliche Kreistagssitzung in der Sport- und Festhalle Aglasterhausen statt, in der über das weitere Vorgehen beraten wird.

Wichtige Termine

An dieser Stelle möchten wir Sie auf kommende wichtige Termine hinweisen:

  • Dienstag, 03.12.2019 Vorlesewettbewerb für die Klassenstufe 6
  • Mittwoch, 11.12.2019 Weihnachtskonzert am GTO (Beginn 19:00 Uhr)
  • Donnerstag, 12.12.2019  Mittagessen zugunsten des Awasa-Projektes
  • Freitag, 20.12.2019 letzter Schultag vor den Weihnachtsferien
  • Dienstag, 07.01.2020 Wiederbeginn des Unterrichts nach den Weihnachtsferien

Wie üblich finden Sie alle Termine hier.

Ihnen allen und Ihren Familien wünschen wir erholsame Herbstferien mit der Familie und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Regina Krudewig-Bartel, OStD’in, Schulleiterin                                                                                                              

Uwe Rossa, StD, stellvertr. Schulleiter

Weitere aktuelle Beiträge

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung - klicken Sie dazu auf "Weitere Informationen". Durch die beiden anderen Schaltflächen lässt sich die Behandlung von Cookies einstellen: "OK" erlaubt die Nutzung von Cookies, "Ablehnen" verbietet sie.
Weitere Informationen Ok Ablehnen