Will ich eine Ausbildung oder ein Studium absolvieren? Ist der soziale, technische oder wirtschaftliche Bereich am besten für mich geeignet oder vielleicht doch ein Beruf in der Verwaltung?

Dies sind nur zwei Beispiele für Fragen, die sich Schülerinnen und Schüler v.a. gegen Ende ihrer Schulzeit stellen. Der Berufs- und Studieninformationstag am Freitag, 16.03.2018, soll dabei als Baustein der Berufs- und Studienorientierung des GTO den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 1 helfen, den Antworten auf diese Fragen ein Stück näher zu kommen.

Der Vormittag wird von Ausbildungs- und Studienbotschafterinnen und -botschaftern des Landes Baden-Württemberg gestaltet. Hier erhalten die Schülerinnen und Schüler nicht nur Informationen über das Studium an verschiedenen Hochschularten sowie das duale Ausbildungssystem, sondern bekommen auch die Möglichkeit im Rahmen von Workshops mit Auszubildenden und Studierenden verschiedener Fachrichtungen direkt und persönlich über deren Erfahrungen zu sprechen und Tipps aus der Praxis zu erhalten.

Die Einblicke in die Praxis können im Rahmen der Informationsmesse und Vorträge verschiedener Firmen und Institutionen aus der Region am Nachmittag vertieft werden. Diese findet zum ersten Mal im Neubau der RSO und nicht im Gebäude des GTO statt. Personalverantwortliche und Vertreter der Unternehmen und Einrichtungen aus verschiedenen Branchen geben dabei einen Überblick über die jeweils angebotenen Ausbildungs- und Studienberufe sowie das Bewerbungsprozedere und nehmen sich an ihrem Informationsstand Zeit für persönliche Gespräche und individuelle Anliegen der Schülerinnen und Schüler. Zu der Informationsmesse am Nachmittag sind natürlich auch interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte herzlich eingeladen.

Weitere aktuelle Beiträge