Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, mit diesem Elternbrief möchte ich Sie u. a. über anstehende Veranstaltungen und Aktivitäten im verbleibenden Schuljahr informieren.

 

1. Notfallmedikamente

Manche Schülerinnen und Schüler leiden an Krankheiten, die es notwendig machen, Notfallmedikamente in der Schule bereit zu halten. Falls Sie Kinder am GTO haben, die solche Notfallmedikamente potentiell benötigen, sollten Sie dies per Mail Herrn Brümmer (Ersthelfer) und Herrn Schneider (Sicherheitsbeauftragter) mitteilen.

2. Aufführungen der Theater-AG

Freunde unseres Schultheaters kommen auch dieses Jahr wieder auf ihre Kosten, ganz besonders, wenn sie auch noch Fans der Scheibenweltromane von Sir Terry Pratchett sind. Die Schulbühne „Licht an!“ versucht sich dieses Jahr an der Umsetzung des Romans „Macbest“, für den wiederum Shakespeares „Macbeth“ die Vorlage bildete. In dieser Fassung allerdings stehen drei herrlich schrullige Hexen im Vordergrund, und so heißt das Stück auch „Schräge Schwestern“.

Aufführungstermine sind Donnerstag, 3. Juli, Sonntag, 6. Juli, Samstag, 26. Juli und Sonntag, 27. Juli 2014 jeweils um 19.00 Uhr in der Aula des GTO. Der Eintritt ist frei.

3. "RechtsRock als Einstiegsdroge. Inhalte und Strategien neonazistischer Musik“

Am Mittwoch, 2. Juli 2014 um 19.00 Uhr geben im Ganztagsgymnasium Osterburken (Raum S1) die beiden Studenten der Politikwissenschaften, Matilda Manus und Timo Büchner, in einem Vortrag einen kleinen Überblick über das Auftreten der neonazistischen Szene (Codes, Marken, Organisationsformen). Insbesondere erläutern sie die Bedeutung der rechten Musik. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der selbsternannt "unpolitischen" Hooligan-Musikgruppe "Kategorie C - Hungrige Wölfe", die sehr wohl im neonazistischen Spektrum aktiv und auch hier in der Region unter Jugendlichen sehr beliebt ist. Wie erkenne ich, ob mein Kind zu dieser Szene Kontakte hat?
Im Anschluss an den Vortrag besteht ausreichend Möglichkeit für Fragen, weiterführende Informationen und Diskussion. Der Vortrag steht im Zusammenhang mit den Vorführungen des Dokumentarfilms "Blut muss fließen" - Undercover unter Nazis, der am 9. Juli am GTO für Schulklassen der Realschule und des GTO im Rahmen des Struthof-Projekts gezeigt wird.

4. Sommerkonzert mit Ausstellung des Fachbereiches Kunst

Am Mittwoch, 9. Juli 2014 um 19.00 Uhr findet zum Abschluss des Schuljahres eine musikalisch-künstlerische Veranstaltung statt. Das musikalische Programm der verschiedensten Ensembles (u.a. Kiddies Band, Piccola Banda, GTO-Bigband, Blasorchester) wird umrahmt von einzelnen künstlerischen Installationen der Grund- und Neigungskurse Bildende Kunst. Ebenso bietet sich ein Ausstellungsbesuch im CUBE, dem jüngst eröffneten Ausstellungsraum des GTO, an. Zu dieser Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen.

5. Nanotruck am GTO

In der letzten Schulwoche vor den großen Ferien macht der Nanotruck am Montag und Dienstag, 28. und 29. Juli Station am GTO. In verschiedenen Workshops bzw. Vorträgen werden den Schülerinnen und Schülern diverse Anwendungen und Einsatzgebiete der Nanotechnologie (z. B. der Aufbau einer nanokristallinen Farbstoffsolarzelle) vorgestellt.
Für die interessierte Öffentlichkeit /Elternschaft stehen die Tore des Nanotrucks am Montag, 28. Juli von 16:00 bis 18:00 offen. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.nanotruck.de

6. Weitere Termine

Am Freitag, 4. Juli 2014 findet der diesjährige Kollegenausflug statt. An diesem Tag ist für die Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei.
Wegen der Notenkonferenzen schließt der Unterricht am Dienstag, 22. Juli 2014 nach der 6. Stunde um 13.10 Uhr. In Einzelfällen muss die Heimfahrt selbst organisiert werden, da die Busse an diesem Tag nach dem gültigen Fahrplan fahren. Ich bitte um Verständnis.

Anmerkung: in der gedruckten Version des Elternbriefs steht ein falscher Notenkonferenztermin. Richtig ist der hier veröffentlichte 22. Juli 2014.

7. Letzter Schultag vor den Sommerferien - Mittwoch, 30. Juli 2014

  • 08.10 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Kilian
  • 09.15 Uhr Preisverleihungen für Wettbewerbe und Schulturniere in der Aula,
  • anschließend Klassenlehrerstunde mit Ausgabe der Zeugnisse
  • 10.50 Uhr Unterrichtsende

Die Busse des NVH und BRN fahren um 11.00 Uhr, nur die Busse des RBS fahren nach gültigem Fahrplan.

8. Erster Schultag nach den Sommerferien - Montag, 15. September 2014

  • 08.10 Uhr Schuljahreseröffnungsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Kilian
  • 09.15 Uhr Beginn des Unterrichts
  • 13.10 Uhr Unterrichtsende

In Einzelfällen muss die Heimfahrt selbst organisiert werden, da die Busse an diesem Tag nach dem gültigen Fahrplan des ÖPNV (hier abrufbar) fahren. Ich bitte um Verständnis.

Die Einschulung der neuen Fünftklässler findet am Mittwoch, 17. September 2014 statt.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schon jetzt im Namen des Kollegiums sowie aller Bediensteten einen erholsamen Urlaub und eine gute Zeit.


Ihr
Willi Biemer, Schulleiter